Kongress 2021: Hochkarätige Referent*innen

Wie bereits mitgeteilt steht der Termin für den DTPPP-Kongress 2021 fest: 17. und 18. September! Wo? Online! Denn auch in diesem Jahr können wir Sie nicht im schönen Wien begrüßen. Pandemiebedingt hatten wir uns frühzeitig für ein virtuelles Angebot entschieden.

Zum Thema Transkulturelle gesundheitliche Versorgung jenseits von „Wir und die Anderen“ freuen wir uns über hochkarätige Referent*innen!

Dipl. Soz. Kenan Güngör (Soziologe), Prof. Dr. Martin Hafen (Sozialarbeiter und Soziologe), Prof. Dr. Nivedita Prassad (Professorin für Handlungsmethoden und genderspezifische Soziale Arbeit an der Alice Salomon Hochschule Berlin), Dr. Barbara Preitler (Psychologin, Psychotherapeutin, Universitätslektorin an der Universität Klagenfurt) Dr. med. Claudius Stein (Psychotherapeut, Arzt für Allgemeinmedizin) und Dr. med. Amma Yeboah (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychodynamische Supervisorin & Coach).

Verbindlich anmelden können Sie sich unter E-Mail: office@ce-management.com; Yasmin Haunold. Sie erhalten alle notwendige Informationen. Bei Eingang der Teilnahmegebühr erhalten Sie Ihre Zugangsdaten.

Die Teilnehmendengebühr beträgt 80 Euro (DTTTP-Mitglieder: 65 Euro, Studierende bis 27: 35 Euro). Weitere Infos folgen!